—  2022
Nächstes
Living Lab
23. September 2022
Q-Hub
zum Thema "Finanzen" mit Brygge

Gereifte Technik für das gereifte Leben!

Wertvolle Erkenntnisse für Produkte, die den Nerv treffen & Kund:innen einfach lieben!

Jetzt bewerben!Unser Angebot
bekannt aus
Testing
Network
Experience

Living Lab-Testing - Voices

Unser Angebot

Marketing

Unsere Living Lab-Formate

Living Lab "Shortcut"

Testing: MAX. 15 Minuten
Living Lab in einem öffentlichen Raum z.B. im Rahmen einer ausgewählten Veranstaltung. Zielgruppe ist der "man in the street" als Walk-in-Publikum. Auf-den-Punkt-Befragung, um hohe Quantität und intensive Qualität zu bekommen.
Benefits:
Hohe Randomisierung/Zielgruppendiversität (für breit angelegte Zielgruppen wie die Gesamtbevölkerung); Fokus auf Quantität.

Living Lab "Classic"

Testing: MAX. 1 h
Living Lab mit detaillierter Befragung und zielgruppenspezifischen Tester:innen. Ihr als Unternehmen formuliert eure Wünsche und Fragen, die wir in sorgfältig aufgebaute Interviews verwandeln und umsetzen.
Benefits:
Zielgruppenspitze Test-Ergebnisse, vielschichtige Erkenntnisse, eingeführte regionale Tester:innen, Fokus auf Qualität.

Living Lab "Event"

Testing: GROSSES ZEITFORMAT (Tag, Woche...)
Testings, um ein Produkt (spektakulär) groß und mit Masse zu testen. Das Produkt muss dafür geeignet sein, um eine entsprechende Veranstaltung (à la Guinessbuch der Rekorde) zu ermöglichen.
Benefits:
öffentlichkeitswirksame Reichweite, Zielgruppenflexibilität (spezifisch / offen), Event-basierte PR und Kommunikation, hohe Quantität und Qualität der Ergebnisse.

Living Lab "Hybrid"

Testing: MAX. 1h
Phygitale Variante des Living Labs "Classic"für eine überregionale Testings. Die Befragungen werden teils physisch vor Ort, teils digital durchgeführt.
Benefits:
Überregionaler Zielgruppen und Märkte im D-A-CH-Raum, räumliche Flexibilität, Fokus auf Qualität.

Living Lab "Cluster"

Testing: MAX. 1h
Unsere Livings Lab-Cluster bündeln unter einem Oberthema (wie "Schmuck") verschiedene Anbieter und haben viele Vorteile. Passende Unternehmen und Tester:innen kommen in einer speziellen Location zusammen. Dazu arrangieren wir thematisch strukturierte Talkrunden als ad-on . Dadurch entsteht das, was man "Übersummatitivät der Teile" nennt...
Benefits:
Synergie-Effekte, cluster-bezogene Zielgruppenspezifität, Event-basierte PR und Kommunikation, Fokus auf Qualität.

Living Lab "Talk"

Testing: MAX. 1h
Bei unseren Living Labs "Talk" erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Senioren an Themenstellungen. Dazu scouten wir entsprechende Teilnehmer:innen und moderieren die "Druckpunkte" und offenen Fragen der Unternehmen.
Benefits:
Ergebnis-offener Austausch mit der Zielgruppe, guter Einstieg / für eine gezielte Produktgestaltung, Abgleich/Erweiterung von getroffenen Annahmen.
Jetzt Angebote einholen!

Das Team

Barbara Einwag, M.A.
Barbara Einwag, M.A.
Als Projektleiterin unterstützt euch Barbara als Senior-Innovation-Consultant. Sie ist Magistra Artium, zertifizierte Scrum Masterin und Business-Trainerin.
Mehr erfahren
Lena Döring
Lena Döring
Werkstudentin Lena führt unsere qualifizierten Interviews auf hohem Niveau durch. Dabei hilft ihr das Studium der Psychologie.
Mehr erfahren
Nico Höflich
Nico Höflich
Unser Werkstudent Nico ist unser Mann für Fach-Methoden und soziologische Inputs.
Mehr erfahren
Chemnitz
Kultur

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung (SMR) unterstütz das Projekt im Rahmen der Zukunftsinitiative simul+.

Erhalte unseren Newsletter direkt in dein Postfach!

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form